Zehn romantische Erinnerungen von Jiuzhaigou.

Der Gesang vom Wasser begleitet den Traum.

Die von einem alten Tibetaner gesungene Volksdichtung ist nicht leicht zu verstehen.

Die Schrumpeln der alten Tibetanerin veranlassen uns, sie nährzukommen

Vor der Herrlichkeit des großen Wasserfalles sagt man in der Verliebtheit: Ich liebe dich, sowie ich die schöne Natur liebe.

Ein Mädchen aus Tibet oder aus Qiang-Nation kennen zu lernen.

Das Qingke-Bier zu trinken, den Guozhuang zu tanzen, das gebackene Schaf zu probieren.

Ein Volkslied aus Tibet zu lernen.

Ein rotes Blatt ins Diarium einzuheften.

Den uralten Mahlstein zu streichen, dies erregt Nachdenken

Ein Traum, in dem man zu einem lustigen Blatt im Wald wird.